Joomla 3.1 Template by iPage Coupon

Verkehrsunfall Veitscherstraße

Kategorie: Einsätze Veröffentlicht: Dienstag, 21. Juli 2009

Verkehrsunfall auf der Veitscherstraße

In den Mittagstunden des 21. Juli 2009 heulten die Sirenen in Veitsch. Die FF Markt Veitsch wurde zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Veitscherstraße, Richtung Groß Veitsch, gerufen. An der Unfallstelle stellte sich heraus, dass ein Lenker seinen PKW, aus ungeklärter Ursache auf die linke Fahrspur steuerte, das dortige Holzgeländer durchbrach und mit seinem PKW im Veitschbach liegen blieb. Der Lenker wurde vom Notarztteam versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die FF Markt Veitsch stand 2 Stunden mit RLF, MTF und 11 Mann im Einsatz.

Fotos

Zugriffe: 1314